Hand in Hand für Ihre Gesundheit
Hand in Hand für Ihre Gesundheit

CMD - Kiefergelenkstherapie

Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion      
     
  Das Kiefergelenk wurde lange Zeit in der Physiotherapie aussen vor gelassen.  
  Kaumuskulatur, die Gelenkkapsel oder auch die Gelenkscheibe (Diskus), welche mit dem Meniskus im Kniegelenk zu vergleichen ist und sich dementsprechend ähnlich verhält.  
     
  Aufgrund diverser Fehlfunktionen einzelner Strukturen kann es zu erheblichen Problemen im Kiefergelenk kommen.  
     
  Viele weit verbreitete Syndrome wie Tinnitus, Kopfschmerz, Kieferknacken, Kiefergelenksblockaden, Knirschen (Bruxismus) oder sogar unspezifische Gesichtsschmerzen finden ihre Ursachen sehr häufig in
Cranio-Mandibulären-Dysfunktionen (Kopf/Gesicht/Kiefer)
 
     
     
  Was führt zu Fehlfunktionen des Kiefergelenks?  
  Fehlfunktionen am Kiefergelenk treten häufig nach Fehlbelastungen bzw. Fehlstellungen des Kauorganes oder auch der gesamten Körperstastik auf.

So kann sich z.B. durch eine Umknick-Verletzung im Fuß eine langwierige Kieferproblematik entwickeln. Auch sind viele Rückenschmerzen eng in Zusammenhang mit Kieferproblemen zu betrachten.

Bei Personen, die sehr von Streß geplagt sind, entwickelt sich meist ein sehr intensives Knirschen und Pressen. Neben Abrassionen am Zahnschmelz kommt es in der Folge zu einer erheblichen Dysfunktion im Kiefergelenk.

Anhand einer umfangreichen Funktionsdiagnostik soll diese Problematik erkannt werden.
 
     
     
  Welche Beschwerdebilder können mittels Physiotherapie behandelt werden?  
    Kopfschmerzen  
  Kiefergelenksknacken  
  Ohrgeräusche (Tinnitus)  
  Zähneknirschen (Bruxismus)  
  Kiefer- u. Mundsperre  
  Gesichtsschmerzen  
  Diskusblockierungen  
  unbestimmte Zahnschmerzen



Hier finden Sie uns

Terminvereinbarung

Rufen Sie uns einfach an:

 0961 4707234

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 19:00 Uhr
Freitag 08:00 - 19:00 Uhr
   
und nach Vereinbarung

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Therapie- Trainingszentrum St. Michael GmbH